Oktober 18

Das tote Meer

Irgendwo im Atlantik gibt es einen Eisberg. Was ihn von anderen unterscheidet, ist, dass Worte an die Seite geritzt sind. Die Worte sind in einer Sprache geschrieben, die lange vor der Zivilisation ausstarb. Wenn du versuchst, es zu übersetzen, ertönt ein Gebrüll von unter der Wasseroberfläche. Ein riesiger Strudel bildet sich und du wirst hilflos in die düsteren Tiefen gezogen werden…

Du wirst dann in einer neuen Welt aufwachen. Aber diese ist voll von unbeschreiblichen Schrecken, das kein Lebewesen bezeugen möchte.

Das Meer ist nun mit Blut befleckt, ewig halten jene unglücklichen Seelen Geiseln. Eine Mischung aus Angst und Schrecken wird dich schließlich treffen. Schau in die Landschaft, und du wirst gespenstische Überreste von Schiffen in der Ferne sehen. Ganz zu schweigen von den toten Tierleichen und verlorenen Matrosen, die im Wasser schweben.

Aber die beängstigendsten Sehenswürdigkeiten warten unter der Oberfläche. Unten warten monströse Kreaturen. Denk dran: Es nützt nichts, wegzusegeln.

Übersetzer: blacksnow

Original: http://creepypasta.wikia.com/wiki/The_Dead_Sea


Schlagwörter: , , , ,

Verfasst 18. Oktober 2012 von Icebird in category "Ortschaften & Gebiete

1 COMMENTS :