Februar 14

Lights

Ron schaltete das Licht in seinem Zimmer aus, um Schlafen gehen zu können.

Er legte sich in sein Bett und gerade, als er komfortabel lag, schaltete sich das Licht wieder von alleine an. Überrascht schaute er sich um, aber es gab kein Anzeichen für irgendjemanden oder irgendetwas, das es eingeschaltet hatte.

Er beschloss den Umstand zu ignorieren, stieg aus seinem Bett und schaltete das Licht erneut aus. Doch auf dem Rückweg zum Bett und dem Überziehen der Decke, ging das Licht wieder an. Er sprang aus seinem Bett und rannte, um das Licht noch einmal auszuschalten.

Der Vorgang lief immer wieder und wieder so ab, darin endend, dass Rons Furcht zu Ärger wurde.

“Okay, hör auf!”, schrie Ron.
“Aber ich fürchte mich vor der Dunkelheit”, winselte eine Stimme.

____

Übersetzer: MythPug

Original: http://www.creepypastaindex.com/creepypasta/lights